Handball: SG Städtli Rookies - STV Wegenstetten 23:19



Niederlage im dritten Saisonspiel

Nach der Niederlage im Finale des Jumps Turniers verliert der STV Wegenstetten auch die Meisterschaftspartie gegen die SG Städtli Rookies mit 23:19 Toren. In den entscheidenden Minuten fehlten die Kraft und die Ruhe um die korrekten Entscheidungen zu treffen.

Die Fricktaler, angereist mit lediglich drei Rückraumspielern, taten sich von Beginn an schwer mit der offensiven und aggressiven Verteidigung des Heimteams. Immer wieder wurden die Spieler entscheidend am Torwurf gehindert. Für einen Torerfolg ging es meist über die Siebenmeterlinie. Die eigene 6:0 Verteidigung stand gut, eine Vielzahl der Tore erzielten die Rookies über die erste oder zweite Welle. Mit zunehmender Spieldauer verliessen die Spieler immer mehr die Kräfte und ein gewisser Frust schlich sich ein. Schade, die Badener wären an diesem Tag sicher schlagbar gewesen.

Nun gilt es den Fokus auf das nächste Spiel zu richten. Bereits an diesem Samstag, 22.09.2018, ist der TSV Frick 2 zu Gast in der Möhliner Steinlihalle. Anpfiff ist um 15:00 Uhr.

Gruess Patrick N.